Phase 3: Bewerten

März - Mai 2019

Ziel der dritten Phase ist die Bewertung der in Phase 2 erarbeiteten Ideen und Varianten - sowohl zur inhaltlichen Ausgestaltung als auch zur räumlichen Zonierung. Im Mittelpunkt der Phase stehen SWOT-Analysen (also Analysen von Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken.

Folgende Fragen stehen im Zentrum: 

  • Was sind Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken der bisher erarbeiteten Strategien für nachhaltige Entwicklung?
  • Welche Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken müssen bei verschiedenen Varianten der Gebietsabgrenzung und Zonierung berücksichtigt werden? 
  • Wo liegen Zielkonflikte (strategisch und räumlich)?