Beteiligung beendet

Sammlung von Chancen, Risiken und Fragen

Was spricht für eine Biosphärenregion, was spricht dagegen? Welche Fragen müssen in der Machbarkeitsstudie geklärt werden?
Die Machbarkeitsstudie zu einer möglichen Biosphärenregion in Rheingau - Wiesbaden - Main - Taunus steht noch am Anfang. Zu Beginn wollen wir gemeinsam Chancen, Bedenken und Fragen sammeln. Helfen Sie aktiv bei dieser Sammlung mit! 

Ihre Antworten werden dafür verwendet, im weiteren Prozess Vor- und Nachteile abzuwägen. Fragen dieser Online-Beteiligung werden nicht direkt beantwortet sondern gesammelt und für den weiteren Prozess im Rahmen von Prüfaufträgen aufbereitet. Mit Ihren Beiträgen gestalten Sie also aktiv die Machbarkeitsstudie mit. Ziel der Machbarkeitsstudie ist es zu klären, ob bei der UNESCO ein Antrag für eine Biosphärenregion in Rheingau - Wiesbaden - Main - Taunus gestellt werden soll.

Wissenswertes zu Biosphärenregionen und zum Ablauf der Machbarkeitsstudie finden Sie im Bereich "Informationen".

Bitte beachten Sie: Für eine Teilnahme ist eine Anmeldung auf der Online-Plattform mit Nutzername und E-Mail-Adresse erforderlich. Ihr Beitrag wird an Wochentagen i.d.R. innerhalb eines Tages freigeschaltet. (siehe auch: Dialogregeln)

Chancen: Was spricht für eine Biosphärenregion bei uns?
Bedenken: Was spricht gegen eine Biosphärenregion bei uns?
Fragen: Welche Fragen haben Sie?